Einfache Freude – kindliches Staunen

von Ariel
an open palm holding a cat's whisker

Einfache Freude – kindliches Staunen

Unsere Katze Baby hat eins ihrer Schnurrhaare verloren. Da war es, ein sanfter Bogen, der neben ihr auf dem Bürostuhl lag und ihr Gesellschaft leistete, während sie schlief. Ehrfürchtig ergriff ich es mit zwei Fingern und staunte über seine Farbe und Textur. An der Wurzel dunkel, am oberen Ende weiß, verlief es zu einer schlanken Spitze, war aber dennoch widerstandsfähig genug, um makellos zu bleiben, als ich damit über meine Handfläche kitzelte. Im Vergleich zu ihrem Fell war dieser einzelne Strang ein Riese.

„Shya, schau!“ rief ich aus. „Baby hat ein Schnurrhaar verloren.“an open palm holding a cat's whisker

Ich legte ihm das Haar in die Hand, damit er es auch bewundern konnte.

Regentropfen auf Blumen und Schnurrhaare von Kätzchen … (um ein Lied aus „The Sound of Music“ abgewandelt zu zitieren) … Federn und Muscheln und Libellenflügel, das sind einige meiner Lieblingsdinge.

Manchmal kommen Kinder zu uns nach Hause und durchsuchen die Kiesauffahrt nach besonderen Steinen. Oder sie fangen mit einem Kescher Kaulquappen aus unserem kleinen Teich. Ich bin voller Ehrfurcht vor ihrem kindlichen Staunen. Und ich bin ach so dankbar, dass ich noch mein eigenes habe.

a small, finely detailed dragonfly wingBlue flower blossoms covered in dewdropsa bouquet of unique bird feathers in a seashell vase

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments