Such dir was aus

von Ariel

Such dir was aus

Du suchst Antworten? Such dir was aus!

Wenn du nach Antworten suchst, warum schlägst du nicht einfach mal eine Seite in einer Zeitschrift auf oder in einem Buch auf deinem Regal oder in dem Roman, den du gerade liest? Schau mal, ob ein Wort, eine Wendung oder ein ganzer Satz heraussticht. Oder du kannst deine Katze oder deinen Hund streicheln und sehen, welche Botschaften in ihrem Fell warten. Guck in den Himmel und falls dort gerade ein Vogel oder ein Gänseschwarm vorbei fliegt – frag sie und höre auf die Antwort. Du könntest auch ein oder zwei zufällig ausgewählten Absätzen in einem Hörbuch zuhören und hinhorchen, was dich anspricht. Oder schau, was auf deinem Schreibtisch liegt – und was diese Gegenstände dir zu sagen haben. Entdecke, welches Lied im Radio oder auf deiner Playlist kommt. Fällt dir eine Textzeile besonders auf? Oder horche vielleicht hin, was dir leise durch den Kopf summt, während du den Abwasch machst.

Die meisten von uns denken, die Antworten auf ihre Fragen und die Richtung ihres Lebens müssen auf Planung und Recherche basieren oder hängen an einem mystischen Ereignis, Lehrer oder Guru. Mit Planen, Recherche, mystischen Ereignissen und Lehrern ist alles in Ordnung, aber wie wäre es, wenn du die Antworten auch in dir trägst? Wie wäre es, wenn deine Intuition vollkommen ausgeprägt ist, du nur nicht immer darauf zugreifst? Wie wäre es, wenn alles, was du tun musst, zuhören ist?

Vielleicht bedeutet die Antworten schon zu haben, dass man einfach nur danach fragen muss und dann auf die Antwort hört, die von der Buchseite rollt, durch den Himmel fliegt oder sanft in deinem Kopf flüstert.

Wer weiß, eine Antwort, eine Richtung könnte sogar auf dem Logo eines Lasters auftauchen, der an dir vorbeifährt, wenn du da bist und hinschaust.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments