Author: admin

Ich betrat die Lodge auf der Suche nach Kaffee. Es war der letzte volle Tag unseres Angelabenteuers in British Columbia, und Shya war schon vor dem Frühstück früh losgegangen zum Angeln. Das knisternde Feuer machte den Raum gemütlich, und ungefähr in einer halben Stunde würde...

Becky* kam neulich vorbei und sah großartig aus, als sie durch die Tür trat. „Wow, du siehst toll aus!“, sagte ich. „So anmutig.“ Sie verzog ihr Gesicht als sie erwiderte, „Wirklich?“ Shya kam aus der Küche und warf ihr einen Blick zu. „Wirklich,“ sagte er. „Aber ich hab 20 Pfund...

In den vergangenen Jahren haben Shya und ich mit verschiedenen Personen gearbeitet, die mit einer Autoimmunerkrankung leben, und in der jüngeren Vergangenheit mit einigen, die Erfahrungen mit Long-Covid machen. Unter solchen Voraussetzungen ist es unmöglich „normal“ zu leben. Angesichts von Erschöpfung, körperlichen Schmerzen und Benommenheit...

Dein Herz hüpft vor Freude, dein Leben erblüht, und andere um dich herum fliegen auf den Schwingen der Freundlichkeit. Mitgefühl wächst, deine großzügige Natur kommt zum Vorschein, und alles und jeder erblüht auf den Schwingen der Freundlichkeit. Warst du heute hart mit dir selbst? Wenn ja, vielleicht...

Dieses Buch kaufen Dieses Kapitel ist dem Thema gewidmet, auf jene kleine, leise Stimme zu hören, die normalerweise nicht darauf dringt, dass du ihr zuhörst; vielmehr wartet sie mit wertvollen Informationen auf, die, wie du oft im Rückblick erkennst, wichtig waren. Gewöhnlich taucht sie, ungeformt, auf...

Für mehr Informationen oder um dieses Buch zu bestellen, hier klicken Ich war vier, als mein Vater den Mond machte. Es war spät und wir spielten Fangen. Der 19-Uhr-20-Zug war an diesem Augustabend in Far Rockway angekommen, und mein Vater hatte eine Mitfahrt von der Bahnstation...

Wir waren am Flughafen Newark auf unserem Weg nach Bellevue in Washington, als ich den Anruf erhielt. Ich stand in der langen Schlange der Passagiere, die darauf warteten durch die Sicherheitskontrolle zu gehen. Shya hatte man den TSA Pre-check gewährt (Anm. des Übersetzers: Eine schnellere...

Bonusartikel: Es ist ein Segen Ich war auf einem Spätnachmittag-Spaziergang in meiner kleinen Stadt und plötzlich roch ich, dass jemand grillte mit Briketts. Dann bemerkte ich den Duft frisch gemähten Grases und hörte die Spätsommergrillen und spielende Kinder von weitem und dachte an meine Familie. Ich...

Wir hielten an einer Tankstelle auf dem Weg zum Flughafen an, um aufzutanken, bevor wir den Wagen zur Hertz-Autovermietung zurückbringen wollten. Ich war gerade dabei, das Fenster hochzufahren, als der Tankwart die Quittung aus der Zapfsäule zog. Shya sagte: „Brauchen wir nicht die Quittung?“ Als ich das...